Einrichtung suchen:

Erweiterte Suche



Krankheitsbilder:

Anbieter:

Art der Einrichtung:


Entfernung:


Platzangebote

Lage / Plätze





Zimmer / oder / Wohnungen

 

Ausstattung

Ausstattung Zi. / Wo.





Ausstattung Heim
















Leistungsbeschreibung

Verpflegung






Pflege / Ärztliche Versorgung






soz. Betreuung







Stichwort / Leistungsmerkmal:

Stichwort zu Angebot oder Ausstattung (z. B. "eigene Möblierung", "Friseur", "Vollkost")


Wie melden wir uns zur Begutachtung an?

Am Ende der Seite, auf der Sie die Kontaktdaten und alle anderen Informationen über Ihre Einrichtung eingeben bzw. modifizieren können, haben Sie auch die Möglichkeit, eine Begutachtung Ihres Hauses zu beantragen.

Nach Antragstellung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte Adresse. Außerdem erhalten Sie die Rechnung über die Begutachtungsgebühr.

In einer weiteren E-Mail teilen wir Ihnen dann den Namen und die Kontaktdaten der Gutachterin/des Gutachters mit, die/der Ihr Haus besuchen wird. Sie/er werden telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um den Besuchstermin zu vereinbaren. In diesem Anschreiben werden Sie auch gebeten, der Gutachterin oder dem Gutachter die schriftlichen Informationsmaterialien per Post zuzusenden, die Interessenten für einen Heimplatz gewöhnlich erhalten.

Wie kurzfristig kann eine Begutachtung angesetzt werden?

In der Regel kann eine Begutachtung innerhalb von zwei bis sechs Wochen erfolgen.

Wer beantwortet Fragen zum Ablauf einer Begutachtung?

Wenn Sie vor einer Begutachtung Fragen zu deren Ablauf haben, dann richten Sie diese bitte an: info@heimverzeichnis.de oder rufen Sie an unter Tel.-Nr.: 069 - 264 865 13.

Schriftgröße ändern
Schrift kleiner Schrift grösser
Drucker Seite drucken

Gutenberg-TV

Wie finde ich heraus, ob das Alten- oder Pflegeheim passt? Hier erfahren Sie mehr:


Kooperationspartner: