Dafür geprüft wurden insgesamt 102Positionen, davon 38 speziell von derHeimleitung. Besonderer Wert wirddabei auf die Bereiche Autonomie,Teilhabe und Menschenwürde gelegt.Liske lobte: "Unter anderem fand ichhier in dieser Einrichtung ein wunderschönesKneippzimmer vor, wounter anderem im Dämmerlicht undentspannter Atmosphäre durch ErgotherapeutenKai Uwe Müller duftendeFußbäder angeboten werden. Diesfloss natürlich sehr positiv in die Bewertungein."Ausgehändigt wurde der "Grüne Haken"in diesem Jahr erstmals ganz neuals Metallschild, welches am Eingangdes Hauses Platz finden wird und dieLebensqualität somit positiv in derÖffentlichkeit repräsentiert. In der feierlichenZeremonie ab 14:15 Uhr mitMusik vom Team "Little Tandem" ausLugau waren auch fünf Mitarbeiter derBetreuung mit von der Partie. "Ihnengilt ein ganz besonders großer Dank,dass sich unsere Bewohner im Haushier so wohl fühlen.", so HeimleitungPetra Pautsch. Die Leitung ist sich hierim CURA Seniorencentrum Oelsnitzmit Mitarbeitern und Bewohnern einig:"Gemeinsam sind wir stark."Weitere Informationen zum Siegel undallen Häusern mit der Auszeichnungfindet man im Internet unter www.heimverzeichnis.de