Für viele Menschen gehören Video- und Telefonkonferenzen spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie zum Alltag. Doch gerade älteren Menschen in Pflegeheimen, denen Skype oder Zoom eine Möglichkeit des Kontakts zu ihren Familien bieten könnte, können diese  nicht wahrnehmen, weil ihnen die Digitalkompetenz fehlt.

Regina Görner, Leiterin der Fachkommission Digitalisierung der BAGSO, fordert seit langem eine IT-Bildungsstrategie für Ältere.

Im Gespräch mit der Körber-Stiftung erläutert sie, was jetzt getan werden muss.