Einrichtung suchen:

Erweiterte Suche



Krankheitsbilder:

Anbieter:

Art der Einrichtung:


Entfernung:


Platzangebote

Lage / Plätze





Zimmer / oder / Wohnungen

 

Ausstattung

Ausstattung Zi. / Wo.





Ausstattung Heim
















Leistungsbeschreibung

Verpflegung






Pflege / Ärztliche Versorgung






soz. Betreuung







Stichwort / Leistungsmerkmal:

Stichwort zu Angebot oder Ausstattung (z. B. "eigene Möblierung", "Friseur", "Vollkost")


Ausgezeichnet!

Gestern und heute – Infoveranstaltungen zu Berufen aus früheren Zeiten und deren Veränderungen in der Curanum Seniorenresidenz Im Hagenland in Wachtendonk

Im Zuge des aktuellen Jahresprojektes „Gestern und Heute“ entstand in der Curanum Seniorenresidenz Im Hagenland die Idee, angelehnt an die Biographie der Bewohnerinnen und Bewohner, über alte Berufe zu sprechen. Dabei werden Menschen eingeladen, die von ihrem heutigen Berufsalltag erzählen, der dann mit den früheren Erfahrungen der Seniorinnen und Senioren verglichen wird. Sie bringen auch immer Dinge mit, mit denen sie ihr Handwerk ausüben. So kam bereits ein Apotheker zu Besuch, der kleine Riechfläschchen, unter anderem mit Lavendel, zur Anregung der Sinne mithatte. Ein Friseur kam mit alten Scheren, Spiegel, Lockenwickler und einem Brenneisen, die von vielen Bewohnerinnen und Bewohnern sofort wieder erkannt wurden. Ein Textilingenieur präsentierte ein altes Spinnrad, mit dem aus Flachs Leinen hergestellt werden kann.

Die Bewohnerinnen und Bewohner finden die Treffen aufregend und sind durch die Bank weg begeistert, erzählt Einrichtungsleiterin Christiane Bürkel-Caelers. Viele schöne Erinnerungen werden geweckt, und sie freuen sich, dass sie erzählen können, wie es war, als sie den Beruf ausübten. Sogar demenziell veränderte Personen, sie sonst nicht viel sprechen, öffnen sich. Das ist nicht nur ein gutes Gedächtnistraining, sondern es steigert auch das Selbstwertgefühl der Seniorinnen und Senioren, da sie merken, dass sie über sehr viel Wissen verfügen.

Im Laufe des Jahres soll noch ein ortsansässiger Bäcker besucht werden, um zu sehen, wie früher Holzofenbrot gebacken wurde. Bei einem Besuch auf einem Bauernhof können die Bewohnerinnen und Bewohner zusehen, wie Kühe gemolken werden. Weiterhin sind noch ein Treffen mit einem Schreiner und einem Töpfer geplant.



Kontakt
Curanum Seniorenresidenz Im Hagenland  
Frau Christiane Bürkel-Caelers (Einrichtungsleiterin)
Wankumerstr.14
47669 Wachtendonk  
Telefon:  02836 - 91109-0
E-Mail: 1071el@korian.de

Zurück

Schriftgröße ändern
Schrift kleiner Schrift grösser
Kooperationspartner: