Einrichtung suchen:

Erweiterte Suche



Krankheitsbilder:

Anbieter:

Art der Einrichtung:


Entfernung:


Platzangebote

Lage / Plätze





Zimmer / oder / Wohnungen

 

Ausstattung

Ausstattung Zi. / Wo.





Ausstattung Heim
















Leistungsbeschreibung

Verpflegung






Pflege / Ärztliche Versorgung






soz. Betreuung







Stichwort / Leistungsmerkmal:

Stichwort zu Angebot oder Ausstattung (z. B. "eigene Möblierung", "Friseur", "Vollkost")


Ausgezeichnet!

Kochen für die Sinne – direkt am Bett im Seniorenzentrum Letmathe

Essensdüfte aktivieren Bettlägerige
Die beim Kochen entstehenden Gerüche aktivieren spürbar die bettlägerigen Seniorinnen und Senioren, die im Seniorenzentrum Letmathe zudem schwerstdement sind. Doch die Veränderung ihrer gewohnten Umgebung nehmen sie sofort bewusst wahr. Obwohl sie für gewöhnlich hauptsächlich einer Seite ihres Bettes zugewandt sind, reagieren sie auf die Kochaktion von alleine und versuchen, sich in die Richtung des Geschehens zu drehen. Einige beobachten sogar für eine kurze Zeit interessiert, was sich direkt vor ihren Augen und ihrer Nase abspielt.

Lebensqualität verbessern
Voraussetzung, die Lebensqualität von bettlägerigen Seniorinnen und Senioren mit der Kochaktion am Bett zu verbessern, ist ein Servierwagen, den eine Mitarbeiterin aus dem sozialen Dienst mit zwei Induktionsplatten, Kochgeschirr und den benötigten Zutaten ausstattet. Als Begleiterscheinung ihrer demenziellen Erkrankung essen die Bewohnerinnen und Bewohner mit Vorliebe süße Gerichte, die eine weiche Konsistenz besitzen müssen. Wenn die Zimmer sich dann mit dem Duft von frisch zubereiteten Apfelpfannkuchen, Reibekuchen oder hausgemachten Pudding mit echter Vanille füllen, sind die Bekochten oftmals überrascht. Sie reagieren überaus positiv und stets zugewandt. So überrascht es nicht, dass stimulierenden Gerüchen der frisch zubereiteten Speisen, die direkt aus der Pfanne auf dem Teller landen, nicht nur die Sinne, sondern auch den Appetit anregen. Das Kochen direkt am Bett regt die Sinne – insbesondere den Geruchssinn - an und steigert das Wohlbefinden von Leib und Seele. 

Kontakt
Seniorenzentrum Letmathe
Miriam Manns 
Lindenstraße 2
58642 Iserlohn
Telefon: 02374/ 54 107  

E-Mail an die Einrichtung schreiben

Zur Homepage der Einrichtung

Zurück

Schriftgröße ändern
Schrift kleiner Schrift grösser
Kooperationspartner: