Einrichtung suchen:

Erweiterte Suche



Anbieter:


Entfernung:


Platzangebote

Lage / Plätze





Zimmer / oder / Wohnungen

 

Ausstattung

Ausstattung Zi. / Wo.





Ausstattung Heim
















Leistungsbeschreibung

Verpflegung






Pflege / Ärztliche Versorgung






soz. Betreuung







Stichwort / Leistungsmerkmal:

Stichwort zu Angebot oder Ausstattung (z. B. "eigene Möblierung", "Friseur", "Vollkost")


Gutachter/in werden

  • Sie sind an der Lebenssituation älterer Menschen in Senioreneinrichtungen interessiert und möchten sich für eine Verbesserung ihrer Lebensqualität einsetzen.

  • Sie sind fremden Menschen gegenüber aufgeschlossen und treten ihnen unvoreingenommen gegenüber.

  • Sie sind mobil, zeitlich flexibel und bereit, Einrichtungen im Umkreis von bis zu 150 Km Ihres Wohnorts aufzusuchen.

  • Sie haben unmittelbaren Zugang zum Internet und lesen mehrmals wöchentlich Ihre E-Mails.

  • Sie fühlen sich einer Interviewsituation gewachsen und trauen es sich zu, Einrichtungsleitungen und Mitwirkungsgremien der Bewohner anhand von schriftlichen Erhebungsbögen zu befragen und die Antworten dort zu notieren.

  • Sie verfügen über eine gute Auffassungsgabe, sind bereit, umfangreiche Schulungsmaterialien durchzuarbeiten, und schrecken auch nicht davor zurück, Formulare auszufüllen.

  • Sie sind bereit, an einer mehrtägigen Schulung teilzunehmen und sich anschließend zu Hause mit den dort erhaltenen Materialien eingehend vertraut zu machen und die Übungsaufgaben zu erledigen.

  • Sie sind bereit, im Anschluss an die Schulung mindestens 10 Heime zu besuchen.

  • Sie sind damit einverstanden, dass Ihre Aufwendungen pro Begutachtung mit einer Pauschale von 60 € abgegolten sind und Reisekosten nach dem Bundesreisekostengesetz (2. Kl. Bahnfahrt oder bei Reisen mit dem PKW die ersten 300 km mit 0,30 €/km, bei weiteren Kilometern 0,20 €/km, max. 130 € Hin- und Rückfahrt) erstattet werden.

Sie haben alle Fragen mit einem eindeutigen Ja beantwortet? Dann prüfen Sie bitte, ob auch die folgenden Aussagen auf Sie zutreffen:

  1. Sie sind nicht beim MDK oder der Heimaufsicht beschäftigt.

  2. Sie sind nicht bei einem Träger einer stationären Einrichtung oder eines ambulanten Dienstes im Bereich der Altenhilfe tätig.

  3. Sie sind nicht in einer stationären Einrichtung (inklusive Kurzzeitpflege, Tagespflege und Nachtpflege) oder einem ambulanten Dienst im Bereich der Altenhilfe haupt- oder ehrenamtlich tätig.

  4. Sie sind nicht – selbstständig oder angestellt – in einer Branche tätig, zu deren Kundenkreis typischerweise stationäre Einrichtungen der Altenhilfe oder deren Bewohnerinnen und Bewohner zählen.


Wenn Sie auch diese Kriterien erfüllen und sich verantwortlich engagieren möchten, können Sie sich hier als Gutachter/in für das Heimverzeichnis bewerben:

Hier zum Ausdrucken: Anforderungsprofil für Gutachter/innen


  

Schriftgröße ändern
Schrift kleiner Schrift grösser
Mittwoch, 8. September 2010 20:15

Gutenberg-TV

"Wie finde ich heraus, ob das Alten- oder Pflegeheim passt?"

Hier erfahren Sie mehr:

www.youtube.com/watch


Das meinen Gutachter

Montag, 25. März 2013 09:53

Ines Kratz, Braunschweig

Ich bin Gutachterin geworden, weil ich mit dazu beitragen möchte, dass Angehörige, aber auch die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner von Seniorenpflegeheimen durch das Heimverzeichnis eine gute Auswahlmöglichkeit und Unterstützung erhalten, um ihren Lebensabend in würdevoller Wohn- und Lebensqualität gestalten zu können.



Kooperationspartner: